20. Januar 2020

Outdoor & Ausfahrten im Sommer!

Freut euch auf viele Ausfahrten und Outdoor-Angebote des Hochschulsports im Sommersemester 2020.

Wer liebt es im Sommer nicht: frische Luft, Sonne und Sport. Genau das steht bei unseren Ausfahrten und Outdoor-Aktivitäten im Vordergrund. Wir wollen euch nicht nur ein breit gefächertes Sportangebot bieten, sondern euch auch ermöglichen in Intensivkursen in anderem Trainingsumfang und anderer Atmosphäre in Sportarten reinzuschnuppern die vielleicht sonst nicht in eurem Blickfeld sind. Unten haben wir euch aufgelistet, welche Exkursionen dieses Semester geplant sind und die wichtigsten Infos dazugeschrieben, damit ihr einen knappen Überblick habt, wofür ihr euch Termine freihalten müsst, um euch diese Event-Leckerbissen nicht entgehen zu lassen.

++NEU++

Kitesurfen in Hooksiel an der Nordsee (7.-11. September): Euch erwartet hier ein 5 Tage langes Intensiv-Kitesurfcamp an einem der besten Kitesurf Spots in Deutschland. Weil das noch nicht genug ist, sind Vollverpflegung und Schnupperstunden im Windsurfen und Stand-Up-Paddling noch inklusive.

++wieder im Programm++

Wellenreiten in Saint Giron (Frankreich im Juni): Das Gefühl wie ein King (oder eine Queen) über eine Welle zu reiten ist unbeschreiblich. Wer das noch nie ausprobiert hat, verpasst definitiv ein atemberaubendes Gefühl. Wie schon in den letzten Jahren werden wir im Juni wieder alle zusammen mit dem Bus nach Frankreich fahren und es uns dort bei abendlichem Zusammensitzen und ordentlicher Sportpower am Tag gut gehen lassen. Aber lasst euch eins gesagt sein: Muskelkater ist auch hier vorprogrammiert.

Freut euch auf viele weitere Outdoor-Angebote und Ausfahrten im Sommersemester 2020, die wir hier nach und nach veröffentlichen werden. Seid gespannt!

Zum Seitenanfang