12. März 2020

Hochschulsportprogramm ausgesetzt

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bezüglich des Coronavirus wird das Hochschulsportprogramm inkl. aller Teilbereiche (Fitness- und Kraftraum, Veranstaltungen, Kinderferienbetreuung usw.) vorläufig bis zum geplanten Vorlesungsbeginn nach dem 19. April 2020 ausgesetzt.

Diese Entscheidung betrifft alle Kurse an allen Standorten (Universitätssportstätten, Städtische Hallen, externe Kurse und Exkursionen). 

Neben den Universitätssporthallen (Sporthalle Allmandring und Keltenschanze) ist auch das Außengelände am Allmandring (Tartanbahn, Tennisplätze, Kletterturm, Beachvolleyballfelder und Rasenplätze) bis auf Weiteres gesperrt und nicht mehr für den individuellen Trainingszweck nutzbar. Lediglich die Dusch- und Waschräume der beiden Sporthallen sind noch nutzbar.  Die Dusch- und Waschräume der Sporthalle Allmandring sind von Mo.-Fr. 07.00-16.00 Uhr geöffnet und am Wochenende von 09.30-18.30 Uhr. 

Sofern uns weitere Informationen vorliegen, werden wir selbstverständlich umgehend weiter informieren.

Für aktuelle Informationen könnt ihr euch jederzeit über die Website der Universität Stuttgart informieren. Alle notwendigen Informationen werden stets auf der „Corona-Seite“ aktualisiert. 

Zum Seitenanfang