26. März 2019

Bericht zur DHM Snowboard & Freeski in Les Deux Alpes (Frankreich)

Vom 16. bis 23. März 2019 fanden die Wettkämpfe der Deutschen Hochschulmeisterschaft (DHM) Snowboard & Freeski in den Disziplinen Skicross und Boardercross sowie Ski und Snowboard Slopestyle in den französischen Alpen statt.

Der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband (adh) veranstaltete zum vierten Mal gemeinsam mit dem Unisport-Zentrum der TU Darmstadt die DHM Snowboard & Freeski in Les Deux Alpes (Frankreich). Mit dabei waren auch zwei Studierende der Universität Stuttgart. Tobias Weiß trat in der Disziplin Bordercross an, Michael Lang vertrat die Uni Stuttgart in der Disziplin Skicross.

Bei perfekten Bedingungen schaffte es Tobias Weiß bis ins Viertelfinale der DHM und Michael Lang belegte einen tollen 6. Platz!

Herzlichen Glückwunsch an Tobias und Michael für die starke Leistung bei der DHM! 

Zum Seitenanfang