May 20, 2020

Stellungnahme zur Öffnung der Sportanlagen/ Restart Hochschulsport-Programm

Mit Beschluss vom 16. Mai 2020 hat die Landesregierung Baden-Württemberg ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus geändert. Hier erfahrt ihr, was das für das Angebot des Allgemeinen Hochschulsports sowie für die Nutzung der Universitätssportstätten/ des Außengeländes bedeutet.

Die Landesregierung hat in den vergangenen Tagen zahlreiche Lockerungen der bestehenden Maß­nahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus vorgestellt und die Corona-Verordnung des Landes aktualisiert. Auch für den Sport hat das Kultusministerium und das Sozialministerium, in einer Verordnung über Sportstätten, am 10. Mai bekanntgegeben, dass verschiedene Sportarten unter strengen Auflagen und unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften und Abstandsregeln durchgeführt werden können. Zu diesen generellen Auflagen kommen noch die spezifischen Maß­nahmen der Universität Stuttgart hinzu, an die wir uns halten müssen.

Wir erarbeiten aktuell, auf Grundlage der bekannten Auflagen, entsprechende (Hygiene-) Konzepte zum Restart, die die Basis für die Durchführung unserer Sportangebote bilden werden. Unser primäres Ziel ist es, für die Si­cher­heit der Sporttreibenden zu sorgen und die Covid 19 Pandemie weiter einzudämmen. Wir sehen auch, dass sportliche Betätigung in Bezug auf die Gesunderhaltung und soziale Aspekte enorm wich­tig ist, dennoch möchten wir an dieser Stelle nochmal betonen, dass es uns um Eure Sicherheit geht und nicht darum, als erstes wieder den regulären Sportbetrieb aufnehmen zu können.

Aus diesem Grund werden wir bis einschließlich 31. Juli 2020 mit unserem online Kursprogramm fortfahren und vorerst keine Präsenzkurse im Hochschulsport anbieten.

Da uns bereits zahlreiche Anfragen erreicht haben, möchten wir auch ein kurzes Update zu den Tennisplatzreservierungen und der Nutzung des Außengeländes im Allmandring geben:

Die Tennisplätze bleiben, wie auch der Kletterturm und alle anderen Sportanlagen, weiterhin gesperrt. Aktuell sind also leider keine Reservierungen möglich. Auch ein individuelles Training auf dem Außengelände im Allmandring ist nicht erlaubt.

Sobald es neue Informationen gibt oder wir die Sportflächen schrittweise öffnen können, werden wir euch darüber über unsere bekannten Kanäle informieren.

An dieser Stelle möchten wir uns bei euch für eure Geduld und euer Verständnis bedanken! Wir hoffen alle, dass wir bald wieder gemeinsam Sporttreiben können.

Euer Hochschulsport-Team

To the top of the page